• +033981 50120
  • info@pl-ag.de

Rinderleasing – Milchkühe und Nutzvieh für die Rinderzucht leasen statt kaufen

Rinderleasing – Milchkühe und Nutzvieh für die Rinderzucht leasen statt kaufen

Kuehe-Leasing-Prignitzer-Leasing-AGLeasing in der Landwirtschaft wird auch heute schon oft angewendet wenn es um Betriebsfahrzeuge wie PKW, Transporter, Hänger – beispielsweise für den Viehtransport – und um Arbeits- und sonstige landwirtschaftliche Maschinen, z.B. Hoflader / Teleskoplader, Traktoren oder Mähdrescher geht.

Damit sind die Möglichkeiten des Leasings für landwirtschaftliche Betriebe aber bei weitem noch nicht erschöpft. Für viele, vielleicht auch Sie, ist der Begriff Tierleasing noch weitgehend unbekannt. Diese Form der Nutztier-Finanzierung eignet sich für größere Bauernhöfe und Landwirtschaftsbetriebe – egal ob Milchkühe oder Rinderzucht.

 

Rinderleasing schont Eigenkapital und fördert Wachstum

Mit Rinderleasing wird selbständigen Landwirtschaftsbetrieben und Genossenschaften ein optionales Finanzierungsinstrument angeboten, welches verschiedene Vorteile mit sich bringt:

  • Schonung des Eigenkapitales für Ihren Betrieb
  • Erhöhung der wirtschaftlichen Flexibilität
  • Bilanzneutralität der (Leasing-) Investition
  • Leasingraten sind steuerlich absetzbar

Somit können mit Rinder-Leasing auch für Ihren Betrieb Wachstumsmöglichkeiten finanziert und generiert werden.

 

Leasingkuh-Prignitzer-Leasing-AGRinder kaufen oder doch besser leasen?

Man muss halt nur wissen, wie es geht und mit dem richtigen Partner zusammenarbeiten. Die Prignitzer Leasing AG hat Ihren Hauptsitz in ländlicher Region im Nordwesten des Bundeslandes Brandenburg direkt angrenzend an Mecklenburg-Vorpommern und liegt direkt an der Bundesautobahn 24 auf halbem Weg zwischen den Metropolregionen Hamburg und Berlin.

Da es hier „auf dem platten Land“ viel Landwirtschaft gibt, wissen wir, wovon wir sprechen und konnten in den vergangenen Jahren regional sowie deutschlandweit schon einige Rinderherden über die Finanzierungsalternativen Rinderleasing und -mietkauf in partnerschaftlicher Kooperation mit landwirtschaftlichen Betrieben realisieren. Da wir auch die Schwierigkeiten, Nöte und Probleme der Landwirte kennen, sind mit uns flexible Laufzeiten, Saisonraten und Sonderzahlungen machbar.

 

Wenn auch Sie Interesse am Wachstum Ihres landwirtschaftlichen Betriebes haben, lassen Sie uns doch einfach über Ihre konkreten Möglichkeiten ins Gespräch kommen. Entweder rufen Sie uns dazu direkt an unter 033981 – 50120 oder schreiben uns Ihr Anliegen und Ihre Wünsche in das unten stehende Formular – wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

 

 

Matthias Diezel

1 comment so far

Sei kein… | Rinderleasing • TierleasingEingestellt am7:51 am - Apr 2, 2014

[…] Man muss halt nur wissen, wie es geht und mit dem richtigen Partner zusammenarbeiten. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie hier zum Thema Rinderleasing weiter. […]

%d Bloggern gefällt das: