Beratung… Update…Lösung

100% Zuschuss zum Beratungshonorar für Corona geschädigte Unternehmen

Die aktuelle wirtschaftliche Lage ist schwer und unübersichtlich!
Genau wie Sie haben auch wir in dieser Zeit ungeahnte Herausforderungen.

Wir tragen leider nicht den Status einer „echten“ Bank, sondern sind eine Leasinggesellschaft nach HGB (Operating Leasing) 
Wir bekommen daher keine Unterstützung seitens KfW etc. für nichtgezahlte Leasingraten oder gestundete Leasingraten

 

Wir möchten und wir werden Sie unterstützen

Unser Mitglied im Aufsichtsrat Herr Roberto Tamaske bietet in enger Zusammenarbeit mit unserem Team die Beratung für Unternehmen an, welche im Zusammenhang der aktuellen Corona Krise Liquidität und Darlehen benötigen. Herr Tamaske verfügt als gelisteter Berater bei der BAFA über eine langjährige Expertise,  auf dessen Erfahrungen wir gerade heute bauen möchten. Um der wachsenden Flut von Anträgen mächtig zu werden, wird die Prignitzer Leasing AG bei der Koordinierung und Organisation ihren Beitrag leisten.

Roberto Tamaske im Gespräch mit Thomas Flemming

100% Zuschuss zum Beratungshonorar für Corona geschädigte Unternehmen - Beratungskosten trägt der Bund -

Aus dem Hause der ILB – Investitionsbank des Landes Brandenburg noch ein Tipp: Sie können auch mit Ihrem Antrag und Ihrer Antragseingangsbestätigung zu Ihrer Bank gehen und einen Dispositionskredit beantragen. Es sind ausreichend Fördermittel vorhanden. Mit der Auszahlung der Soforthilfe kann der Dispositionskredit dann zurückgeführt werden.

In eigener Sache haben wir heute unseren geschätzten und treuen Kunden nachstehendes Schreiben zukommen lassen müssen.

 

 

Wir sind für Sie da. Rufen Sie uns jederzeit sehr gern an. 

 

BLEIBEN SIE GESUND ! 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: