Beim Pferdeleasing geht es um viel mehr als nur ums Pferd!

„Pferde leasen“ ist zunächst einmal als Schlagwort zu betrachten, denn nicht immer geht es dabei nur um die edlen Tiere. Vielmehr ist unter dem Thema Pferde-Leasing ein ganzer Wirtschaftszweig zu betrachten, zu dem neben Lösungen für den Erwerb von Pferden auch optimale Lösungen für den Pferdetransport, Reitplatz- und Reithallenbau, LED-Beleuchtungskonzepte, Bewirtschaftung von Gestüten, Pferdehöfen und Reithöfen und weiteres mehr zählt.

 

Warum sollte ich Pferde-Leasing über die Prignitzer Leasing AG in meine Überlegungen einbeziehen?

Die Prignitzer Leasing AG ist Finanzierungs-Spezialist rund um´s Thema Pferd. Da wir im Pferdeland Brandenburg ansässig sind und unser zuständiger Mitarbeiter selbst über jahrelange Reitsporterfahrung verfügt, sind uns die Märkte bekannt und wir kennen das Machbare. Wir wissen, worauf es ankommt und können so auf Augenhöhe mit Ihnen sprechen und gemeinsam Lösungen finden.

Egal ob Sie den Pferdesport professionell betreiben, züchten, im Fahrsport aktiv sind oder sich – beispielsweise in der Nachwuchsförderung – durch Sponsoring engagieren wollen, schonen Sie künftig Ihre Liquidität und erwerben Sie ab jetzt in bequemen Leasingraten Ihre:

• Pferde

• Transporter / Hänger / Kfz

• Kutschen / Gespanne / Geschirre / Zubehör

• Hindernisse / Parcours

• Stalleinrichtungen / Boxen

• Führmaschinen / Laufbänder / Aquatrainer

• Solarien / Föhne

• Arbeitsmaschinen

• Reitplatzböden (Matten)

• Stallmatten / Boxenmatten

• Paddockmatten

• Einzäunungen

• Reithallen (Cover all)

• Reithallenbeleuchtungen (LED)

…  und vieles mehr

 

Spezielle Finanzierungs – Konzepte

  • für alle Kunden mit gewerblichem Hintergrund
  • zum Kauf bei Auktionen ( Limitermittlung im Vorfeld)
  • zum Erwerb von Deckhengsten (unter Berücksichtigung der steuerlichen Auswirkungen)

Es ist ganz einfach, das aus Träumen Wirklichkeit wird, eine entsprechende Bonität vorausgesetzt.

 

Warum Pferde-Leasing?

Früher kaufte man ein Pferd und das entsprechende Equipment, wenn man Besitzer werden wollte. Doch wirtschaftliche und steuerliche Rahmenbedingungen machen es bei gewerblich genutzten Pferden und allen mobil nutzbaren Wirtschaftsgütern rund um den Pferdesport durchaus sinnvoll, über das Thema Pferde leasen nachzudenken, denn Tiere sind auch als Leasingobjekt und somit als bewegliches Wirtschaftsgut anerkannt. Mittels Leasing können das Eigenkapital geschont und Kosten als Betriebsausgaben geltend gemacht werden. Und so kann oftmals durch das Pferdeleasing eine Win-Win-Sitution für Verkäufer und Käufer geschaffen werden.

Einerseits sind beispielsweise Landgestüte angehalten, wirtschaftlich sinnvoll am Markt zu agieren und über den Verkauf von Pferden die Einnahmenseite des Unternehmens zu verbessern. Auf der anderen Seite kommt es immer wieder vor, dass gerade im Segment der höherpreisigen Sport-, Turnier- und Zuchtpferde der Interessent oder Käufer den Kaufpreis nicht oder nicht vollständig sofort aufbringen kann. Gerade im öffentlichen Sektor gewinnt, neben der Privatwirtschaft, das Leasing eine zunehmend hohe Bedeutung. Wussten Sie beispielsweise, dass die Pferdestaffel des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen aus Leasing-Pferden besteht?

Hier setzen wir mit unserem Know-how und Erfahrungen an, um beide Parteien zusammen zu bringen.

 

Durch Pferdeleasing wird der Pferdekauf leicht gemacht

Als bankenunabhängige Leasinggesellschaft mit Pioniergeist bieten wir Freizeit- und Profireitern die Möglichkeit an, Pferde über Leasing zu finanzieren. Diese Finanzierungsart können wir Ihnen einräumen, sofern sie Unternehmer, Selbständiger oder Freiberufler sind. Aber auch Vereine und Reitschulen können von dieser Form des Pferdekaufs profitieren. Gerade für Reitschulen ist Pferde-Leasing eine interessante Alternative beim Erwerb von Schulpferden mittels Kauf.

Sie suchen sich Ihr Traumpferd aus und nehmen Kontakt mit uns auf. Wir kümmern uns um die Finanzierung und alles Weitere. Durch das Pferde-Leasing und die damit verbundene Ratenzahlung können sie auch hochpreisige Pferde erwerben. Sie schonen Ihre Barreserven und bleiben liquide. Die Abwicklung ist ganz einfach und die Verträge sind flexibel gestaltbar.

So können Sie wählen zwischen gleichbleibenden oder saisonalen Raten.

 

Für Sportreiter oder Sponsoren ist Leasing hochinteressant

Für Sportreiter und Sponsoren, die sich im Reitsport präsentieren möchten, ist Leasing eine besonders interessante Gestaltungsmöglichkeit, denn die Leasingraten sind sofort voll absetzbar.

Als Berufsreiter haben sie die Möglichkeit ein Pferd zu erwerben, mit dem Sie Ihre beruflichen Ziele erreichen können. Dabei stellt der Kaufpreis kein Hindernis mehr dar, denn Sie zahlen in bequemen und kalkulierbaren Raten.

Sportsponsoring hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Insbesondere auch in der Pferdebranche. Gelder, die durch den Sponsor für den Sport bereitgestellt werden, gelten in der Regel als Werbungskosten. Daher sind diese als Kosten steuerrelevant  absetzbar. Eine weitere Entwicklung in den Unternehmensphilosophien zeigt jedoch, das Sponsoren im Interesse ihres Unternehmens die Gelder gezielt einsetzen und ungern große Einmal-Beträge ins Sponsoring investieren, sondern lieber kontinuierlich und sukzessiv das Sponsoringengagement aufstellen.

Das Leasing von Pferden ermöglicht dem Sponsor eine langfristige und dauerhafte Werbeform. (z.B. auch durch die Kombination des Unternehmensnamens mit dem Pferdenamen). Gleichzeitig ist die Investition in das Sponsoring klar kalkuliert und durch die monatlichen Leasingraten überschaubar. Die Raten stellen dabei einen steuerwirksamen Kostenfaktor dar.

Pferdeleasing für Züchter und Verkaufsställe

Ihre Kunden möchten ein Pferd kaufen. Sicherlich ist es dabei auch schon bei Ihnen vorgekommen, dass Sie die Aussage „zu teuer!“ vom Kaufinteressenten gehört haben.Mit uns an Ihrer Seite haben Sie ab sofort die optimale Lösung für dieses Problem denn Sie können Ihrem Kunden nun Pferdeleasing anbieten. Somit können Sie Ihre Verkaufserlöse steigern und gleichzeitig eine WIN-WIN-Situation schaffen, denn die Vorteile dieser Finanzierungsvariante liegen klar auf der Hand. Zum einen scheitert der Verkauf des Pferdes nicht und zum anderen ersparen Sie sich die zuweilen leidigen Diskussionen um den Kaufpreis. Der Kunde schont seine Barreserven und kann das Pferd in bequemen monatlichen Raten erwerben. Leasing als Finanzierungsoption wirkt dabei sogar absatz- und verkaufsfördernd, denn eine monatliche Rate lässt sich zumeist leichter realisieren als ein sofort fälliger hoher Preis. Sie können Leasing darüber hinaus auch für die Deckung Ihres Eigenbedarfes einsetzen.

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Vorhaben: Egal ob Sie Pferde verkaufen, eine Zuchtstute, einen Zuchthengst erwerben oder eine andere Investition in den eigenen Betrieb tätigen möchten.

 

Welcher Pferdetransporter ist der Richtige?

Gerade im Reitsport, aber auch bei Reiterhöfen und privaten Pferden, spielt der sichere Transport der Tiere eine wichtige Rolle.

Hier können wir Ihnen individuelle und maßgeschneiderte Lösungen durch Kooperationen mit Herstellern von Pferdetransportern anbieten. Angefangen beim Pferde- und Kutschenanhänger bis hin zu individuellen Fahrzeugen für bis zu 15 Pferde, Pferdetransporter von 4,0 – 25t und Sonderlösungen, beispielsweise als Hufschmiedmobil.

Unser Partner rund ums Thema Transport von Pferden, die FK Pferdetransporter, ist im Vogtland ansässig und wurde im Jahr 2000 durch den Pferdenarr, Springreiter und Pferdezüchter Franz Klötzer gegründet. Die individuell mit dem Kunden geplanten und eigenproduzierten Fahrzeuge des international agierenden Unternehmens sind „Made in Germany“. Als eine Referenz sei hier eine Entwicklung und Produktion für die öffentliche Hand erwähnt – Einsatzfahrzeuge der Polizeireitstaffel des Freistaates Sachsen.

Sie wünschen weitere Informationen oder haben bereits ein aktuelles Fahrzeug, welches mittels Leasing finanziert werden könnte? Kontaktieren Sie uns doch einfach und wir klären alles Weitere im persönlichen Gespräch mit unserem Pferdeexperten.

 

Lohnt die Investition oder die Umrüstung auf LED-Beleuchtung? LED-Lichtkonzepte senken Kosten nachhaltig.

Ihre Energierechnung steigt stetig? Und gerade die Stromkosten für die Beleuchtung Ihrer Reithalle(n) und Pferdeställe fressen Ihnen sprichwörtlich „die Haare vom Kopf“? Dann sollten Sie unbedingt die folgenden Informationen zum Thema LED-Beleuchtung beachten.

Reithallen sind in vielen Fällen (bis zu 2/3 aller Reithallen) heutzutage nur unzureichend oder gar mangelhaft beleuchtet und ausgeleuchtet. Zudem stellen die zumeist genutzten herkömmlichen Lichtquellen, wie Glühlampen, Hallogenstrahler, Leuchtstoffröhren und HQL-Leuchtmittel, im wahrsten Sinne des Wortes wahre Stromfresser dar. Der entsprechend hohe Energieverbrauch bei konventioneller Lichttechnik wird dadurch verursacht, dass eine hohe Lichtstärke benötigt wird, um große Flächen auszuleuchten. Trotz hoher Stromkosten werden dabei oftmals nur Lichtwerte bis maximal 100 LUX erreicht. Zwischen 200 und 400 Lux sollten es für für die optimale Ausübung des Reitsportes aber sein. Sogar ca. 500 Lux sollten die Lichtwerte bei Wettkampfbedingungen im Springreiten, erreichen.

Erreichen lässt sich dies durch die Installation von LED-Beleuchtungstechnik, die zuvor mittels Lichtkonzept genauestens für Ihre Reithalle berechnet wird. Dieses sollte beim Neubau ein MUSS sein und auch in bestehenden Reithallen und Pferdeställen sollte über eine Umrüstung nachgedacht werden, denn die zwar notwendige und nicht zu umgehende Investition rechnet sich oftmals bereits innerhalb von 2 Jahren. Je nach Nutzung und Auslastung der Reithalle kann der Einsatz von LED-Technik sich auch bereits nach ca. 1 Jahr rechnen. Durch die immense Ersparnis an Energie in Form von Stromkosten gibt es hier einen sogenannten schnellen „Return-of-Investment“.

Die Ausstattung oder Umrüstung Ihrer Reithalle(n) und Pferdeställe lässt sich auch über Leasing oder Mietkauf finanzieren. Bei bestehenden Anlagen kann es sein, dass sich die zu tätigende LED-Investition sogar über die Energiekostenersparnis, die je nach Gegebenheiten oftmals zwischen 60 und 80% beträgt, refinanzieren.

Wie Sparsam die LED-Technik ist, möchten wir Ihnen mit einem Beispiel aus dem Fußball aufzeigen. Die Allianz-Arena in München gehört zu den modernsten Stadien in Europa und  entweder konnte man die hell erleuchtete Stadionhülle bei einer Fahrt auf der Autobahn schon einmal selbst live erleben oder hat diese im Fernsehen gesehen. Die Stromkosten für die Beleuchtung, die mittels LED-Technik realisiert wurde, beträgt nur ca. 50,00 Euro pro Stunde (Quelle: Wikipedia)!

Ebenfalls in der Allianzarena ist durch entsprechende Lichtberechnungen ein Beleuchtungskonzept umgesetzt worden, dass die 4 Schatten, die in vielen Stadien – verursacht durch die Flutlicht-Masten – um die einzelnen Spieler herum zu sehen sind, verschwinden lässt. Und hier kommen wir zu einem äußerst wichtigen Punkt im Reitsport. Pferde nehmen Licht vollkommen anders wahr als wir Menschen. Ausserdem sind sie dem Ursprung nach Fluchttiere. Umso wichtiger ist die gleichmäßige Ausleuchtung einer Reithalle, damit ein Pferd z.B. beim Springreiten nicht durch plötzliche Schattenbildung scheut.

Wenn Sie Interesse haben an der Installation oder Umrüstung Ihrer Reithallenbeleuchtung auf kostengünstige und sparsame LED-Technik, dann nehmen Sie doch unverbindlich Kontakt zu uns auf über Telefon 033981 – 50 120 oder mittels Kontaktformuar. Gemeinsam mit unseren Partnern finden wir eine optimale Lösung.

Reithallen und Pferdeställe

Über Leasing-Finanzierungen können folgende kostengünstige Objekte realisiert werden:

  • Reithalle
  • Longierhalle
  • Pferdestall
  • Heu- und Strohlager
  • Weideunterstand
  • Fahrzeug- und Maschinenhalle

Gemeinsam mit unserem Partner Cover all können wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, die perfekt auf Sie und Ihre Pferde abgestimmt sind „Made in Germany“ anbieten. Zu den großen Vorteilen der individuellen Hallen, Stall und Lager—Lösungen zählen flexible Einsetz- und Erweiterbarkeit, innovative (Be-) Lüftungssysteme, helle Innenräume, Spannweiten zwischen 6 und 95 Metern, schnelle Montage und Demontage zwecks Standortwechsel, günstige Versicherungsprämien, geringer Wertverlust sowie 15 Jahre Garantie.

Für weitere Informationen oder ein konkretes Angebot nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf unter 033981 – 50 120 oder über das Kontaktformular.

 

Wie funktioniert die Leasing-Abwicklung rund um´s Pferd?

Sie haben IHR Pferd, das gewünschte Transportmittel oder anderes Leasingobjekt rund um´s Pferd gefunden? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wenn es sich um den Erwerb eines Pferdes handelt, übersenden Sie uns eine Kopie der Abstammungsurkunde, nennen uns den Verkäufer mit Anschrift und den Netto-Kaufpreis. Für andere Leasingobjekte benötigen wir neben dem Nettopreis zunächst nur die Information, um was es sich handelt.

Sollten Sie bezüglich Vertragslaufzeit oder Höhe der monatlichen Raten eigene Vorstellungen haben, lassen wir diese gern in die Leasing-Kalkulation mit einfließen, so dass Sie dann ein oder mehrere freibleibende Leasingangebote erhalten.  Gemeinsam finden wir die richtige Finanzierungslösung.

Sobald Sie sich für ein Angebot entschieden haben, teilen Sie uns dieses mit, damit wir Ihnen die entsprechenden Unterlagen zur abschließenden Prüfung übermitteln können. Diese sind von Ihnen auszufüllen – das können wir nach Absprache aber auch gemeinsam vorbereiten, und zu unterschreiben. Sobald alles geprüft wurde und uns die Antrags- sowie Vertragsunterlagen im Original vorliegen, erhalten Sie eine Annahmebestätigung und der Verkäufer einen Bestelleintritt. Das Pferd oder Leasingobjekt aus dem Bereich Pferdesport /Reitsport / Fahrsport kann nun übergeben werden. Sowohl Sie als Käufer als auch der Verkäufer unterschreiben eine Abnahme/Übernahmeerklärung. Der Verkäufer schickt diese mit der Rechnung und der Abstammungsurkunde an die Leasinggesellschaft und erhält den vollen Kaufpreis.

 

Konnten wir Ihr Interesse an kostengünstigen Lösungen durch  Leasing rund um´s Pferd wecken? Rufen Sie uns jetzt an unter Telefon 033981 – 50 120 oder richten Sie Ihre Anfrage per Kontaktformular an uns. Unser Pferde-Experte Herr Schmidt bespricht gern alles weitere mit Ihnen.

 

Anfrage Pferdeleasing 

 

 

%d Bloggern gefällt das: